Wohngruppe Schmaedelstraße

Die Wohngruppe Schmaedelstraße befindet sich im Erdgeschoss eines Wohnblocks im Münchner Stadtteil Pasing. Sie wurde 1982 eröffnet.

Wer wohnt hier?

  • Erwachsene Frauen und Männer mit vorrangig geistiger Behinderung und unterschiedlichen Lernschwierigkeiten
  • Die Bewohner sind zwischen 26 und 55 Jahre alt

Die Räumlichkeiten:

  • Die Wohngruppe hat 3 Wohnungen mit 10 Wohnplätze
  • Die Wohnplätze sind Einzelzimmer
  • Es gibt 3 Bäder und 5 Toiletten, 2 Küchen, 1 Wohnzimmer, 1 Eßzimmer,
    1 Gemeinschafts­balkon und 1 Terrasse
  • Für Rollstuhl­fahrer nicht geeignet

Die Umgebung:

  • Die S-Bahn Station Pasing ist etwa 1,2 km entfernt und gut zu Fuß er­reichbar, die Bushaltestelle ist ganz in der Nähe
  • Viele Einkaufsmöglichkeiten, ein Ärztehaus und ein Zahnarzt sind gut erreichbar
  • Die Schlösser Nymphenburg und Blutenburg sind etwa 2 km entfernt
  • Die Lebenshilfe-Werkstatt Scharnitzstraße ist mit Bus und S-Bahn in ca. 40 Minuten zu errei­chen
  • Bis zur Lebenshilfe-Werkstatt in Putzbrunn benötigt man etwas über eine Stunde
  • Für Einkäufe, Arztbesuche und Freizeitfahrten steht ein Kleinbus zur Verfügung, der mit einer anderen Wohnstätte gemeinsam genutzt wird

 

 

« zurück zur Übersicht


Mitarbeiter-Bereich

Lost your password?